Wahrnehmungstraining
Bewusst machen und Aufbrechen von
Seh- und Wahrnehmungsblockaden
Seminar mit praktischen Übungen
Unsere visuelle Wahrnehmung wird durch unser angelerntes Wissen stark begrenzt und eingeschränkt.
Die meisten Menschen können nur das sehen, was sie denken.
In diesem kurzen Wahrnehmungstraining werden Sie sich ihrer visuellen Blockaden bewusst.
Dabei lernen Sie praktische Übungen um diese Blockaden zu umgehen und zu überwinden.
Anschließend können Sie sich ihr persönliches Potential viel besser erschließen und ihre Kreativität kann sich in allen Bereichen leichter entfalten.
Referentin: Birgitta Volz
Bitte mitbringen:
Zeichenpapier (A4), 2 weiche Bleistifte (B2-B4)